Gastgeber nur zwei Punkte weg

Gastgeber nur zwei Punkte weg

18.09.2004 Gastgeber nur zwei Punkte weg

(jün) Die Oberliga-Ringer des SV Fahrenbach reisen am heutigen Samstag, 18. September, zum Auswärtskampf zum SV Aschaffenburg-Damm. Nach dem schweren Auftaktprogramm gegen Meisterschaftsfavoriten, bei denen die Odenwälder zweimal ohne einen einzigen Kampfgewinn von der Matte gegangen sind, zeigte der Trend beim vergangenen Heimduell gegen Mömbris-Königshofen II wieder nach oben, wenngleich es nicht zum ersten Saisonsieg reicht. Zumindest einen Erfolg kann die Mannschaft aus Damm vorweisen und rangiert mit 2:6 Zählern auf dem siebten Tabellenplatz. Im Falle eines Auswärtserfolges könnten die Fahrenbacher mit den Gastgebern nach Punkten gleich ziehen. Dazu hoffen sie, dass Michael Haas wieder antreten kann, was bei Martin Arnold noch nicht denkbar ist aufgrund seiner Ellenbogenverletzung. Beginn ist um 20 Uhr. Die zweite Mannschaft des SV Fahrenbach will heute beim KSV Pfungstadt ihre weiße Weste behalten und mit einem Auswärtserfolg ihren Platz in der Spitzengruppe der Gruppenliga zementieren. Auch dieser Kampf geht um 20 Uhr los.




Unsere Partner

logo_may.jpg