Odenwald-Pokalturnier Rimbach

Odenwald-Pokalturnier Rimbach

27.11.2005 Odenwald-Pokalturnier Rimbach

Mit Rekordbeteiligung startete der SV Fahrenbach an dem Odenwaldpokalturnier in Rimbach und gewinnt die Mannschaftswertung. Bereits bei der E-Jugend bis 19 Kg war der Nachwuchs aus Fahrenbach dominierend. Adrian Wolny wurde vor seinen Vereinskameraden Fabian Köhler und Felix Sattler Turniersieger. Bis 25 Kg konnte sich Noah Engelhart nicht platzieren. Auch Katharina Kilfoyle schied trotz zweier Siege unplatziert aus, während Tobias Schütz den sechsten und Dominik Bauer den zweiten Platz belegte. Die anderen Fahrenbacher Starter in der E-Jugend, Alexander Rößling, Sven Geida, Steffen Sattler und Enrico Mieslinger kamen nicht unter die ersten Sechs. Mike Kaiser kam bei der D-Jugend bis 28 auf den dritten Platz. Der Seriensieger Dawid Wolny errang hier ebenso den Turniersieg, wie Tobias Schröder in der Klasse bis 31 Kg. Lukas Gesell unterlag in der Klasse bis 42 Kg. Patrick Sattler belegte in der Klasse bis 50 den fünften Platz. Bei der C-Jugend kam Roman Wunder auf Rang sechs. Bis 50 Kg waren gleich drei Akteure aus Fahrenbach am Start. Martin Jäger schied unplatziert aus dem Turnier asu. Das gleiche Schicksal traf etwas überraschend Simon Schröder. Pascal Eisele kämpfte sich bis ins Finale vor, wo auch er sich geschlagen geben musste. Zahlreiche Erfolge feierten die Kadetten bei diesem Turnier. Den Anfang machte Baptiste Blatt in der Klasse bis 54. Er belegte am Ende Platz zwei. Bis 58 Kg schied Benjamin Burk unplatziert aus dem Turnier aus. Lee Kröber, ein Debütant in den Fahrenbacher Reihen, kam auf einen hervorragenden sechsten Rang. Timo Groß sicherte sich eine Klasse höher, bis 63 Kg, die Goldmedaille. Bis 69 Kg kam Sebastian Helm auf den fünften, Patrick Eisele auf den vierten Platz. Pascal Mieslinger unterlag in einem spannenden Finalkampf knapp und belegte Platz zwei. Johannes Baum erkämpfte sich in der Klasse bis 100 Kg die Bronzemedaille. Bei den Junioren kam Martin Arnold in der Klasse bis 96 auf den zweiten Platz.





Unsere Partner

bucher.jpg