Nach 2:15 Minuten steht Ergebnis fest

Die Jungendringer des SV Fahrenbach können sich nun in aller Ruhe auf das hessische Endrundenturnier am 28. Dezember in Schweinheim vorbereiten. An ihrem letzten Kampftag gewannen die Odenwälder mit 8:1 beim ASC Ober-Ramstadt, obwohl sie eine Klasse unbesetzt ließen und drei Ersatzringer starteten.

Weiterlesen ...

Besser geschlagen als erwartet

"Die Mannschaft hat sich besser geschlagen, als wir im Vorfeld erwartet hatten." Zufrieden äußerte sich der Sportwart des SV Fahrenbach, Harald Faust, über die 15:21-Niederlage der Oberliga-Ringer gegen den Dritten vom SC Kleinostheim. "Wir waren näher an einem Punktgewinn dran. als es das Ergebnis aussagt. Die Mannschaft hat gezeigt, dass sie mit den Top-Drei-Teams mithalten kann."

Weiterlesen ...

„Haben alles gegeben“

Trotz der Niederlage sind die Fahrenbacher zufrieden mit ihrer Leistung

Die erwartete Niederlage kassierte der Drittletzte SV Fahrenbach beim Tabellendritten der Oberliga, SC Kleinostheim.

Mit 15:21 verloren die Oberligaringer des SV Fahrenbach am Samstag beim Tabellendritten Kleinostheim. Die Odenwälder lieferten aber eine gute Leistung ab. So zumindest sah es SVF-Mannschaftsführer Harald Faust: „Es ist positiver gelaufen als gedacht. Die Jungs haben alles gegeben gegen eine der Topmannschaften der Liga.“

Weiterlesen ...

8:1-Sieg bedeutet Finale für SVF

2013-fahrenbach-arheilgen-bauer-weiss-klDie Nachwuchsringer des SV Fahrenbach stehen im Finale der hessischen Jugendliga am 28. Dezember in Schweinheim. Gegen die SG Arheilgen gewannen die Odenwälder ihren Heimkampf am Samstag mit 8:1 und sind Erster der Gruppe C.

Weiterlesen ...

Patrick Eisele dreht den Kampf

Den erwarteten Erfolg verbuchte der SV Fahrenbach am Samstagabend gegen das Schlusslicht der Ringer-Oberliga, die SG Arheilgen. Mit 30:7 Punkten stellten die Odenwälder die Kräfteverhältnisse auf der Matte klar. Und dennoch war es ein besonderer Kampf für die Fahrenbacher, denn sie verbuchten damit den ersten Heimsieg in dieser Saison. "Es war schon eine klare Angelegenheit", sagte Ringer Tobias Schröder.

Weiterlesen ...

Für Fahrenbach ist die Endrunde nahe

schaafheim-fahrenbach-2013-boehm-bauer-4-klWenn alles glatt läuft für den Nachwuchs des SV Fahrenbach, steht der erneuten Teilnahme am Endrundenturnier Ende Dezember nichts mehr im Wege. Im Vorjahr waren die Odenwälder drittbeste Mannschaft Hessens.

Am Samstag 09.11.13 um 19 Uhr bestreitet die Jugendmannschaft des SV Fahrenbach in der heimischen SV-Halle ihren vorletzten Rückrundenkampf gegen die SG Arheilgen. Wenn die Odenwälder so gut stehen wie in den vorangegangenen Kämpfen, dürften sie den Sieg ohne große Schwierigkeiten nach Hause holen.

Weiterlesen ...